Loading
HomeForumsThread #33

German CollectorsBezugsquellen / Shops

378 replies

  • 378 replies
  • BunnyChanRegular Boarder
    BunnyChan
    • No
    • 14
    • 10 years ago
    • 88
    • Germany
    10 years ago
    Okay, fange ich mal an die Sache hier in Schwung zu bringen.

    Hat vielleicht jemand Empfehlungen / Geheimtipps zum Figurenkauf in Deutschland? Außer die bekannten (oder auch nicht) Stellen, die da wären:

    Heo GMBH www.heo.com/
    S.P.A.C.E. www.space-figur...
    J-Stuff j-stuff.de/
    Firestorm Collectibles fistco.com/
    ToyHunters www.toyhunters....

    Hat jemand Erfahrungen mit animestore.de und heldenshop.de gemacht?

    Und wo kauft ihr am liebsten ein?
  • BladeFireRegular Boarder
    BladeFire
    • No
    • 10
    • 10 years ago
    • 7
    • Germany
    10 years ago
    Ich kaufe zu 90% bei HobbyLink Japan ein (hlj.com).
    Bin sehr zufrieden mit denen bisher. =)

    Ansonsten kann ich noch Archonia empfehlen (archonia.com), da ist das Shipping sehr günstig, da sich die Zentrale in Belgien (also EU) befindet.
    Ein Preisvergleich mit anderen Shops ist allerdings empfohlen, da Archonia nicht immer die günstigsten Preise (bis aufs Shipping) hat.
  • BunnyChanRegular Boarder
    BunnyChan
    • No
    • 14
    • 10 years ago
    • 88
    • Germany
    10 years ago
    Ja, ich auch (hauptsächlich hlj, zweite Wahl Archonia... manchmal haben sie sogar neue Figuren zum gleichen Preis wie in Japan, spart dann den ganzen Ärger mit dem Zoll).

    Aber anyway, mich interessierten ja deutsche Geheimtipps.
  • Mona_samaVery Important Boarder
    Mona_sama
    • No
    • 23
    • 11 years ago
    • 118
    • Germany
    10 years ago • Updated 10 years ago
    Kann BladeFire in Sachen Archonia zustimmen. ;-)
    HLJ ist leider ab und zu sehr langsam und zwischendurch bekommt man auch Probleme mit Figuren die erst "in stock" aufgeführt sind und dann auf einmal "out of stock" sind. ~_~

    Bei Heldenshop.de wäre ich vorsichtig, da die viele negative Bewertungen haben. Ich wollte dort mal bestellen, habe aber dann kalte Füße bekommen, weil es sich um eine Statue gehandelt hat, die überall schon längst ausverkauft ist. Lies dir vielleicht einfach mal die Bewertungen durch (einfach googeln). ^^

    Ansonsten sind Ebay, Orkkiste (D), ToysLogic (USA), BeNippon (Jp), HobbySearch (Jp) und ToyPalace (D) meine Freunde. ^-^*
    Man muss bei allen allerdings die Preise vergleichen (naja, bei Ebay und inländischen Stores sowieso). ;-)
  • BunnyChanRegular Boarder
    BunnyChan
    • No
    • 14
    • 10 years ago
    • 88
    • Germany
    10 years ago
    Bei ebay bin ich sehr vorsichtig wegen der vielen Fälschungen, die so rumschwirren. Hat Hobbysearch nicht ein ziemlich hohes Porto? Wenn ich mir die EMS Preisliste so ankucke, dann fängt die ja dort erst bei Beträgen an, die ich bisher bei HLJ nur bezahlen muß wenn ich wirklich viel bestelle. :/ Macht irgendwie die ganzen schönen günstigen Angebote wieder kaputt. ;_;

    Ja, genau das ist auch mein Gefühl beim Heldenshop gewesen bisher. Die hatten ein paar interessante Figuren, die überall längst ausverkauft waren und es heißt ja, wenn ein Angebot zu schön ist um wahr zu sein, dann stimmt damit etwas nicht.
  • JimmPantsuRegular Boarder
    JimmPantsu
    • No
    • 14
    • 10 years ago
    • 2
    • Germany
    10 years ago
    Ja, Heldenshop hat noch so einige Figuren die es sonst nirgends mehr gibt. Das ist aber teilweise generell der Vorteil an Deutschen Shops (ob online oder offline).

    Habe ich damals freudig bei meiner Fate von Alter festgestellt.

    Archonia hat ja mittlerweile auch die Wechselkurse angepasst und somit ist man da eigentlich wieder auf den Niveau als wenn man aus Japan bestellt.

    Hobbysearch ist nicht schlecht was ich so höre, die nehmen aber keine Mastercards aus Europa, also kann ich da nicht bestellen >_<

    Bei Ebay muss man wirklich vorsichtig sein. Wäre aber auch für mich nur die allerletzte Anlaufstelle wo ich eine Figur bestellen würde.

    Je nachdem wie sehr man eine Figur haben will, könnte sich auch der Gang auf ne Con lohnen. Da findet man auch so manche lang ausverkaufte Figur.

    Eine andere Alternative wären die Services, die man beauftragt in Japan was für einen zu kaufen. Ob nun normal oder auf yahoo auctions.
  • pandamauRegular Boarder
    pandamau
    • No
    • 10
    • 10 years ago
    • 2
    • Germany
    10 years ago
    Hat hier irgendjemand schonmal bei Figuren-Online.org bestellt?
    Oder irgendwelche Erfahrungberichte?
    Die haben ja schon noch einige Figuren, die ich sonst so nirgends finde und auch recht günstig dazu.
  • GunsmithBlackRegular Boarder
    GunsmithBlack
    • No
    • 7
    • 10 years ago
    • 2
    • Germany
    10 years ago • Updated 10 years ago
    Ich kann da noch United Publications aus England empfehlen. Die haben recht niedrige Preise, besonders bei vorbestellungen, und da alles aus UK kommt kommt auch kein Zoll dazu. Für die Revy Statue von Jun Planning habe ich nur (?) 44 Pfund bezahlt, inklusive Porto. Knapp 50 Euro. Bei Heldenshop kostet die 75 Euro mit Porto! Jun Planning ist übrigens Pleite, wer diese Figur haben will sollte schnell zugreifen. Der aktuelle Preis bei United Publications ist allerdings höher, ich hatte vorbestellt. Allerdings kann es schon mal länger dauern wenn etwas nicht auf Lager ist.

    www.up1.co.uk/

    Dann fällt mir noch Tales Of Wonders aus den USA ein. Eher niedrige Preise und Porto, allerdings habe ich noch nie was erhalten, nur was vorbestellt. Porto pro Figure knapp 10 Dollar.

    www.talesofwond...

    Und dann noch Forbidden Planet UK. Da gibt es auch manchmal günstige Figure wie die Power Up Witchblade von Kotobukiya für 35 Pfund. Porto wird je nach bestellung berechnet. Für die Witchblade, eine DC Ame Comi Statue und eine DC Direct JLI Black Canary waren das mal 11 Pfund, ich hatte dann aber abbestellt.

    www.forbiddenpl...
  • Mona_samaVery Important Boarder
    Mona_sama
    • No
    • 23
    • 11 years ago
    • 118
    • Germany
    10 years ago • Updated 10 years ago
    Heee~ Ich habe ziemlich negative Erfahrungen mit UP gemacht.

    Erst einmal haben die mir mehr für das Püppi berechnet als sie gekostet hat, dann wollten die mir den überschüssigen Betrag nicht zurückzahlen und paar Tage später wurden von meiner KK ca. 500 Euro über irgendeinen Shop abgebucht den ich nicht kannte. Sprich UP hat eine kleines Sicherheitsproblem. Ich war von deren Preisen ebenfalls sehr angetan, aber nachdem was ich mit denen durchgemacht habe; NIE WIEDER!!!

    Und ForbiddenPlanet ist ebenfalls bei mir unten durch. Erst Monate lang nicht melden, Stornierungen ignorieren und dann einfach Geld abbuchen, obwohl gecancelt worden ist.
  • GunsmithBlackRegular Boarder
    GunsmithBlack
    • No
    • 7
    • 10 years ago
    • 2
    • Germany
    10 years ago
    Hoppsala, das ist ja finster. Bisher hatte ich wohl Glück gehabt.
  • De-JaYTeitokuAdministrator
    De-JaY
    • No
    • 29
    • 10 years ago
    • 1,260
    • Berlin, Germany
    10 years ago
    Wie JimmP schon erwähnte ist der Heldenshop ein Super anlaufpunkt für seltene Figuren.
    Habe da letzte Woche noch die limitierte 1:5 Nanako im schwarzen Badeanzug abgegriffen. Zwar nicht wirklich ein Schnäppchen aber immerhin billiger als von den anderen Paar Bezugsquellen, die sie noch in Stock haben.

    Ansonsten werd ich meine Zukünftigen Figurenkäufe wohl hauptsächlich auf Archonia verlegen. Die Preise sind echt gut. Ich möchte meinen, dass man mit direkten Japan Importen sogar teurer kommt. Da man ja das Zollproblem (was mich für meinen Teil sehr nervt, u.a. wegen den Arbeitnehmerfreundlichen Öffnungszeiten der Zollämter) nicht hat.
    http://dejay.iplanet.at/Yuuko%20Sig%202.png
    Die Glocke, sie ertönt. Bis in die unendliche Zukunft. Fliege hoch, hoch in den Himmel. Auch wenn du keine Flügel hast.
  • Mako-chan
    • No
    • 21
    • 10 years ago
    • 10
    • Germany
    10 years ago
    Ich kaufe meine Figuren meistens bei Hobbly Link Japan und e2046 ^^
    Aber auch bei Yahoo!Japan Auctions hab ich schon einiges gefunden und ersteigern können~
    Hab aber glaub ich auch ein gutes Händchen was Ebay angeht ^^'
    Die meiste Shops die ihr jetzt so nennt sagen mir irgendwie überhaubt nichts ^^'' werd mich da aber mal umsehen, wenn die so gut sind wie ihr sagt ^^
  • Mona_samaVery Important Boarder
    Mona_sama
    • No
    • 23
    • 11 years ago
    • 118
    • Germany
    10 years ago • Updated 10 years ago
    OCS Japan ist ziemlich gut. www.japanstore-...

    Die Preise variieren zwar beträchtlich, aber nichtsdestotrotz kann man hier von Zeit zu Zeit sehr tolle Schnäppchen ergattern! Hab mich bei der Gekisou Haruhi sowie Mikuru ziemlich geärgert. T_T Aber naja, sowas passiert.
  • medimore than a tsundere-fan ♥Regular Boarder
    medi
    • No
    • 18
    • 10 years ago
    • 26
    • Academy City
    9 years ago • Updated 9 years ago
    Mona_samaOCS Japan ist ziemlich gut. www.japanstore-...


    Den Versandhandel gibt es seit Ende 2009 nicht mehr. Der Link geht jetzt zu OCS, einem Kurierladen, wo man unter anderem japanische Zeitschriften abbonnieren kann.
    Ich hab dort zum Beispiel meine Megami im Abo seit Jahren.



    Ich habe damals eine Figur bei comic-tempel.de gekauft.
    Seid bitte vorsichtig dort. jiejie hat einen Hinweis gegeben, daß es dort eventuell Bootlegs gibt.

    Der Shop hat jedoch nur wenige Figuren noch aktuell im Angebot. Falls jemand noch eine ältere Figur sucht wie z.B. die Teni Battle DX Black Version [Link zum Figuren-Eintrag hier], sollte da mal nachsehen. Klickt dazu links auf den Bereich Actionfigur. Ich habe damals 1x was bestellt dort und es war keine Bootleg-Figur.


    Ich lösch auch gern den Link ganz und gar raus, wenn sich noch mehr Anzeichen finden. Ich will hier keinen Shop fördern, der Bootlegs verkauft.
  • jiejieon iceModerator
    jiejie
    • No
    • 25
    • 10 years ago
    • 1,028
    • Germany
    9 years ago • Updated 9 years ago
    Hab mich grad mal bei comic-tempel umgeschaut, zumindest haben sie mindestens ein Foto von Bootlegs - die Sailor Moon Trading Figures. Vielleicht haben sie das Bild auch nur irgendwo auf ebay geklaut, aber ich wäre auf jeden Fall vorsichtig.
  • medimore than a tsundere-fan ♥Regular Boarder
    medi
    • No
    • 18
    • 10 years ago
    • 26
    • Academy City
    9 years ago
    jiejieHab mich grad mal bei comic-tempel umgeschaut, zumindest haben sie mindestens ein Foto von Bootlegs - die Sailor Moon Trading Figures. Vielleicht haben sie das Bild auch nur irgendwo auf ebay geklaut, aber ich wäre auf jeden Fall vorsichtig.


    Huh?
    Oh... das is aber weniger gut. Ich schreib das mal direkt dazu, daß man da vlt vorsichtig sein sollte.
    Vielen Dank für den Hinweis ^^
  • medimore than a tsundere-fan ♥Regular Boarder
    medi
    • No
    • 18
    • 10 years ago
    • 26
    • Academy City
    9 years ago
    mal eine kleine Frage an euch:
    Kauft hier einer von Euch regelmäßig bei Archonia ein?

    Kann man Vorbestellungen dort wieder stornieren oder sind sie endgültig?
    Ich würde das gern wissen, bevor ich dort eventuell was vorbestell xDDD


    Ich werd aus deren Hilfe-Seiten nich so recht schlau oder ich find die Info dazu nich xD""
  • BunnyChanRegular Boarder
    BunnyChan
    • No
    • 14
    • 10 years ago
    • 88
    • Germany
    9 years ago
    Ich habe gerade nachgeschaut, bei meiner Vorbestellung sind hinten Buttons mit denen man den jeweiligen Artikel stornieren kann. Ob sie eine Gebühr berechnen weiß ich nicht, ich würde aber eher sagen nein, da ich noch nicht bezahlt habe.
  • medimore than a tsundere-fan ♥Regular Boarder
    medi
    • No
    • 18
    • 10 years ago
    • 26
    • Academy City
    9 years ago
    ah vielen lieben Dank.

    Dann kann ich ja ohne Bedenken was vorbestellen xDDD
  • kami_katze_Regular Boarder
    kami_katze_
    • No
    • 10
    • 9 years ago
    • 10
    • Germany
    9 years ago • Updated 9 years ago
    "Bei Heldenshop.de wäre ich vorsichtig, da die viele negative Bewertungen haben. Ich wollte dort mal bestellen, habe aber dann kalte Füße bekommen, weil es sich um eine Statue gehandelt hat, die überall schon längst ausverkauft ist. Lies dir vielleicht einfach mal die Bewertungen durch (einfach googeln). ^^"

    hab meine Black Rock Shooter beim heldenshop bestellt und nach zu LANGER wartezeit auch zum glück noch erhalten. Die ganze Bestellung hat leider irgendwie länger gedauert und ich hatte ebenso schon eine Stornierung der Bestellung per Breif losgeschickt(ich hatte per Vorkasse bestellt und wollte auch mein geld zur not zurückhaben)... am nächsten Tag war das Paket aber dann doch da. Also meine Erfahrungen zu heldenshop sind , dass der Kundenservice massig zu wünschen übrig lästt. Also auf Mails wird leider nich wirklich geantwortet.. außer als ich mit rechtlichen Verfahren gedroht hab...
    Gut das Paket ist zwar VIEL zu spät angekommen... wer also bei heldenshop bestellen will (zumal die Auswahl ja schon SEHR genial ist) dem würd ich zur Bezahlung per Nachnahme raten!

    ansonsten hab ich noch folgende deutsche shops in meiner Liste:

    www.toy-palace....

    www.playtrade.d...

    www.ikari-merch...

    www.animeversan...

    www.manga-mafia...


    Zu Manga-Mafia ist zu sagen, dass die Figurenauswahl mit Vorsicht zu genießen ist. Ansosnten habe ich eigentlich einige gute Erfahrungen mit der Kundenfreundlichkeit und der Lieferzeit gemacht.

    Zur animestore:
    ja sehr gute Erfahrungen, allerdings nicht mit versand, hab die Figur selbst abgeholt. Aber auf jeden Fall sehr netter Kundenkontakt!
  • 378 replies
  • Join the club to join the discussion.