Loading

German CollectorsZoll

  • hiphopninja
    hiphopninjaRegular Boarder • lv5
    Offline5 replies
    #1061
    3 days ago
    Ja ich habe vor fast einem halben Jahr ein dickes Paket bei AmiAmi bestellt und durfte erfreulicherweise feststellen, dass die jetzt auch die _sau_ günstige Schifffracht anbieten. Da es etwas größer ist, waren es trotzdem ~30-40€ Versand.
    Nach 2 Monaten kam das Paket in Deutschland an - gemäß Tracking - und wurde binnen einer Stunde als RETURNED TO SENDER markiert und wortlos zurückgeschickt. Durfte nach einem weiteren Monat dann den Versand nochmal und dazu den Rückversand bezahlen.

    Warum das so ist, bleibt ein Rätsel.
    Meine erste schlechte Erfahrung beim importieren.
  • Pitaya
    PitayaDegenRegular Boarder • lv6
    Offline3 replies
    #1062
    3 days ago • Updated 3 days ago
    Hat irgendwer selbst Erfahrung mit Loli Zeugs gemacht? Also selber importiert bzw. sogar hingehen müssen, um das Paket zu öffnen und den Zoll gucken zu lassen? Bin echt kein Fan von schwammigen Gesetzestexten, aber so wie ich das verstehe sollte der reine Besitz u. Erwerb nicht strafrelevant sein, oder? Das ganze soll ja im neuen Gesetzesentwurf zur Überarbeitung von §184b sogar folgendermaßen begründet worden sein:

    "Die Bundesregierung stellte bei dem Gesetzesentwurf ergänzend klar, dass der Straftatbestand "auf die Fälle beschränkt bleiben" solle, "in denen durch Videofilm, Film oder Foto ein tatsächliches Geschehen wiedergegeben wird". Demgegenüber sah sie bei "kinderpornographischen Romanen, Zeichnungen und Zeichentrickfilmen" den Strafgrund der Regelung nicht als erfüllt an, weil deren Besitz nicht dazu beitrage, dass Kinder als "Darsteller" bei pornographischen Aufnahmen missbraucht würden. Ein reales Kind ist nicht beteiligt, es ist auch nicht in gleicher Weise zu befürchten, dass fiktive Darstellungen den Konsumenten zur Nachahmung anhalten."
    - www.bmjv.de/Sha...

    Der letzte Satz ist halt son Ding, wo man sich fragt wieso es dann nicht ausnahmslos legal ist, aber egal. Bei den großen deutschen Anime-Merch Händlern sieht man auch viele explizite Loli Figuren und bei einem Händler aus Berlin sah ich sogar Loli Doujinshis. Vlt. bräuchte man mal ein freiwilligen der ein Präsedenzfall schafft :D. Aber naja, würde mich auf jedenfall freuen, wenn wer mit direktem Kontakt zum Zoll berichten könnte wie es verlief.
  • Leikeima98
    Leikeima98Regular Boarder • lv15
    Offline108 replies
    #1063
    1 day ago
    sooooo.. hab gerade wieder ein Paket von AmiAmi im Zulauf.

    20.07. von AmiAmi versendet
    21.07. in Frankfurt angekommrn
    23.07. Frankfurt verlassen
    heute zugestellt bei der nächsten Poststelle, kanns dann am Montag abholen.

    Air Small Packet, kein Express. Ich frag mich manchmal wie der Zoll arbeitet, wenn ich hier lese dass man seit Wochen wartet? :D
  • apaleghuleh
    apaleghulehRegular Boarder • lv1
    Offline2 replies
    #1064
    1 day ago
    Ich hätte ne Frage und hoffe hier kann mir jemand helfen :D ich hab bisher überhaupt gar keine Erfahrugen mit EMS und wüsste gern, ob die Pakete im Regelfall von DHL Express an die Haustür geliefert werden oder ob sie eher beim Zoll landen?
    Danke im Voraus!!
  • Pitaya
    PitayaDegenRegular Boarder • lv6
    Offline3 replies
    #1065
    1 day ago • Updated 1 day ago
    apaleghuleh1 day ago#98660998Ich hätte ne Frage und hoffe hier kann mir jemand helfen :D ich hab bisher überhaupt gar keine Erfahrugen mit EMS und wüsste gern, ob die Pakete im Regelfall von DHL Express an die Haustür geliefert werden oder ob sie eher beim Zoll landen?
    Danke im Voraus!!

    Alles aus Nicht-EU Ländern muss durch den Zoll, aber ob die dein Paket dann auch wirklich öffnen ist die eigentliche Frage.

    www.dhl.de/de/g...
  • apaleghuleh
    apaleghulehRegular Boarder • lv1
    Offline2 replies
    #1066
    1 day ago
    Pitaya1 day ago#98661004Alles aus Nicht-EU Ländern muss durch den Zoll, aber ob die dein Paket dann auch wirklich öffnen ist die eigentliche Frage.
    www.dhl.de/de/g...

    Das ist mir klar, hab die Frage wohl nicht gut formuliert. Mir geht's darum, ob EMS Pakete (wenn Rechnung etc alles korrekt) eher von DHL bis zur Tür geliefert werden und man dann bezahlt, oder ob man's eher selbst beim Zoll abholen muss.
  • Pitaya
    PitayaDegenRegular Boarder • lv6
    Offline3 replies
    #1067
    1 day ago • Updated 1 day ago
    apaleghuleh1 day ago#98661006Das ist mir klar, hab die Frage wohl nicht gut formuliert. Mir geht's darum, ob EMS Pakete (wenn Rechnung etc alles korrekt) eher von DHL bis zur Tür geliefert werden und man dann bezahlt, oder ob man's eher selbst beim Zoll abholen muss.
    Ich glaube bei DHL machen die das alles für dich und schicken es dann weiter zu dir nach hause. Muss man glaube ich dazubuchen als "Optionale Zollservices". Steht aber auch in dem Link den ich geposted habe.
  • Lumpi
    LumpiRegular Boarder • lv6
    Offline7 replies
    #1068
    1 day ago
    Meiner Erfahrung nach landen EMS Pakete verstärkt beim Zoll. Wenn ich was mit EMS liefern lasse, weiß ich schon im vorraus, dass es wahrscheinlich wieder am Zoll hängen bleibt und ich es dort abholen muss. Ich lasse mir nach Möglichkeit nichts mit EMS liefern es sei denn es kommt mich wirklich extrem günstiger, denn durch das Zollgeraffel hatte ich bisher meist eher einen zeitlichen Nachteil als einen Vorteil. Von den Kosten mal abgesehen, die sich durch den Zoll, dann nochmal erhöht haben.
  • Leikeima98
    Leikeima98Regular Boarder • lv15
    Offline108 replies
    #1069
    1 day ago
    apaleghuleh1 day ago#98660998Ich hätte ne Frage und hoffe hier kann mir jemand helfen :D ich hab bisher überhaupt gar keine Erfahrugen mit EMS und wüsste gern, ob die Pakete im Regelfall von DHL Express an die Haustür geliefert werden oder ob sie eher beim Zoll landen?
    Danke im Voraus!!
    bei mir landen alle Pakete (egal ob EMS oder Air Mail) eher selten beim Zoll. EMS wird direkt mit DHL Express an die Tür geliefert und man darf dem netten Auslieferer das Geld geben (außer er vergisst es zu verlangen :D)
  • TinySeal
    TinySealRegular Boarder • lv6
    Offline5 replies
    #1070
    1 day ago
    Ich hab noch nie in meinem gesamten Leben irgendetwas vom Zollamt abholen müssen. Egal was, egal womit geliefert.
  • Bastifuntasty
    BastifuntastyRegular Boarder • lv1
    Offline3 replies
    #1071
    22 hours ago
    Wird ab dem 1.07 nicht generell das Geld für Zoll vom Zulieferer vorgelegt und dann an der Tür bei dir abgerechnet? Natürlich mit der zusätzlichen Pauschale in Höhe von 6 Euro.

    Mal ne andere Frage: Mir kommt es so vor als gingen die Leute von Ems sehr unsanft mit den Paketen um. Bisher waren sie alle stark eingedellt und zerdrückt. Ist das generell so bei denen?
  • cApparition
    cApparitionRegular Boarder • lv8
    Online1 reply
    #1072
    20 hours ago
    Bastifuntasty22 hours ago#98698745Wird ab dem 1.07 nicht generell das Geld für Zoll vom Zulieferer vorgelegt und dann an der Tür bei dir abgerechnet? Natürlich mit der zusätzlichen Pauschale in Höhe von 6 Euro.
    Mal ne andere Frage: Mir kommt es so vor als gingen die Leute von Ems sehr unsanft mit den Paketen um. Bisher waren sie alle stark eingedellt und zerdrückt. Ist das generell so bei denen?


    Ehrlich gesagt hatte ich noch nie ein beschädigtes EMS Paket, die hatten bei mir immer denn besten Zustand.
  • Yukia
    YukiaRegular Boarder • lv7
    Offline20 replies
    #1073
    14 hours ago
    Ein Paket von mir hängt seit dem 4. Juni beim Zoll, alle andern Pakete gingen in 1-3 Werktagen durch. Wie ist die Chance, dass das Paket nicht verschollen ist? :'D Ist eine einsame Tapestry, deswegen hatte ich das bisher nicht so aufmerksam verfolgt. Versender ist ein CN Proxy.

    Bzgl EMS, da hatte ich bisher einmal ein beschädigtes Paket, das hing aber auch 4 Wochen im "Dispatch from outward office of exchange"-Status, wer weiß wo das in der Ecke gelegen hat.
  • Join the club to join the discussion.
  • 1,073 replies